Kategorien
Sie sind hier: METALL Blechkanister Blechkanister blank

Blechkanister 30 Liter UN

L=292mm/B=258mm/H=450mm. Blechkanister 30 Liter aus Weißblech, innen und außen blank. Gefahrgut Prüfung nach UN! Inklusive Balg-Ausgießer mit Originalitätssiegel.

ArtNr.: 518010

ab 9,59 € *

VPE Stück / VPE Preis pro Stück Preis / VPE
Palette 48 9,59 € * 460,22 € *
Eigenschaften:
Volumen: 30.000 ml
Durchmesser: 292/258 mm
Höhe: 450 mm
Durchmesser Öffnung: 57 mm
Innenlackierung: nein
Außenlackierung: nein
Stapelbar: ja
Gefahrgut Zulassung/Prüfung: ja, UN

Sonstige Eigenschaften:

Blechkanister aus Weißblech – Metallverpackung mit Gefahrgut-Prüfung nach UN! Die rechteckigen Metallkanister kommen in der chemisch-technischen Industrie sowie in der Lebensmittelindustrie zum Einsatz: für Alkohole genauso wie für dünnflüssige Füllgüter auf Lösungsmittelbasis (VOC), aber auch flüssige Gefahrenstoffe, Bremsflüssigkeiten, Polituren, Reinigungsmittel, Motorenöle, Verdünnungen, Härter, Farben, Lacke, Lasuren und auch Speiseöle.

  • Alle Kanister werden aus Weißblech (verzinntes Stahlblech) gefertigt. Aus Weißblech gefertigte Kanister ohne entsprechende Innenlackierung sind nicht für wasserhaltige Füllgüter oder feuchte Lagerung/Handhabung geeignet. Kontakt mit Wasser oder Feuchtigkeit kann zu Rost führen.

  • Die Kanister sind innen und außen blank.
  • Alle Kanister sind für Lebensmittel geeignet.
  • Die Kanister werden inklusive herausziehbaren roten 57 mm Faltenbalgverschlüssen mit Originalitätssiegel geliefert.
  • Die Ausgießer werden nach dem Befüllen entweder per Hand oder maschinell eingeprellt.
  • Eine gute Restentleerbarkeit und Wiederverschließbarkeit wird nach dem Einprellen durch den Schraubverschluss am Ausgießer erreicht.
  • Kanister mit umlegbarem Draht-Tragegriff (Metallklappgriff) mit schwarzer Kunststofftülle auf dem Oberboden.
  • Die Kanister sind stapelbar und durch die rechteckige Form platzsparend bei Lagerung und Transport.

  • Kanister mit UN-Prüfung/Zulassung für Gefahrgüter UN 3A1/Y/110/...

(Prüfnummer am Gebinde-Oberboden eingeprägt)!