Kategorien
Sie sind hier: METALL Aromaschutz Dosen Schwarz

Aroma-Dose 99/80 schwarz 500 ml

D=99mm/H=80mm. Stülpdeckeldose 500 ml aus Weißblech. innen lebensmittelecht gold lackiert, außen matt schwarz bedruckt. Mit Innendeckel – zum Schutz und Erhalt des Aromas.

ArtNr.: 11400017IN
ArtNr. (alt): 3346841

ab 1,72 € *

VPE Stück / VPE Preis pro Stück Preis / VPE
Karton 64 2,23 € * 142,68 € *
Palette 1056 1,72 € * 1.819,15 € *
Eigenschaften:  
Volumen: 500 ml
Durchmesser: 99 mm
Höhe: 80 mm
Durchmesser Öffnung: 99 mm
Innenlackierung: ja
Außenlackierung: ja
Stapelbar:    nein

Unsere Aroma-Dosen sind Stülpdeckeldosen aus Weißblech mit zusätzlichem Innendeckel für den Aroma-Schutz Ihres Füllgutes. - Vielseitig verwendbar für verschiedenste Füllgüter. Bestens geeignet zum Verpacken von Geschenken, Schmuck, Lebensmitteln wie Süßigkeiten, Bonbons, Kaffee, Tee, Kakao, Gewürzen, Kräutern oder Nüssen, sowie von verschiedensten Cremes, Wachsen oder Pasten.

  • Alle Aroma-Dosen werden aus Weißblech (verzinntes Stahlblech) gefertigt. Aus Weißblech gefertigte Dosen sind nicht für wasserhaltige Füllgüter oder feuchte Lagerung/Handhabung geeignet. Kontakt mit Wasser oder Feuchtigkeit kann zu Rost führen. Durch die Goldlackierung und Nahtabdeckung auf der Innenseite dieser Dose ist jedoch eine gewisse Restfeuchtigkeit bzw. ein sehr geringer Wassergehalt des Füllgutes möglich.

  • Diese Aroma-Dose ist innen lebensmittelecht gold lackiert und außen matt schwarz bedruckt.
  • Eine optimale Restentleerbarkeit wird durch die große Öffnung der Dosen erreicht.
  • Durch den Stülpdeckel können die Dosen ganz leicht mit der Hand geöffnet und verschlossen werden.
  • Der Innendeckel bietet zusätzlichen Aroma-Schutz für Ihr Produkt und trägt zur Dichtheit der Dose bei.
  • Alle Aroma-Dosen werden mit Deckel und Innendeckel geliefert.
  • Alle Aroma-Dosen sind für Lebensmittel bestens geeignet.


Aufgrund der unterschiedlichsten am Markt befindlichen Füllgüter und deren individuellen Zusammensetzung können wir keine absolute Eignung für das jeweilige Füllgut bestätigen.  Es obliegt in der Verantwortung des Verwenders der Verpackung die Eignung für das jeweilige Füllgut vorab zu ermitteln und zu bestätigen.

Die tatsächliche Eignung der gewählten Verpackung kann nur durch eigene Vorversuche einwandfrei ermittelt werden! Die für diesen Artikel angegebenen Verwendungsgruppen stellen eine grobe Einteilung auf Basis der gesetzlichen Vorgaben dar!